Sie sind hier: Startseite

Veranstaltungen

>> mehr Veranstaltungen

Willkommen an der

Johann-Belzer-Schule

Grund- und Werkrealschule

Weisenbach-Forbach

Ein aufregendes Schuljahr geht zu Ende

Liebe Eltern, Schüler*Innen und Kolleg*Innen,

das Schuljahr 2019/2020 neigt sich dem Ende zu. Nur noch eine Woche, dann ist das wohl turbulenteste Schuljahr der letzten Jahrzehnte vorbei. Es war viel los bei uns: Klassenzusammenlegungen, Lehrermangel, neue Informations- und Computersysteme und dann Corona. Es wurde der gesamten Schulgemeinschaft sehr viel abverlangt. Daher möchte ich als Rektor DANKE sagen:

  • Den Eltern, die dieses Schuljahr noch mehr leisten mussten, als sie es eh schon tun!
  • Den Schülerinnen und Schülern, die tapfer alles mitgemacht haben, was dieses Schuljahr ausgemacht hat!
  • Dem Kollegium der Johann-Belzer-Schule, das viele Stunden aufgefangen hat, für die Unterstützung der Schulleitung und das in der Corona-Zeit einfach auch mal Ideen von sich aus umgesetzt hat, auch wenn wir für manche im Nachgang „zurückgepfiffen“ wurden!
  • Den Damen der Schulkindbetreuung und der Mensa für ihre Flexibilität und das Engagement!
  • Der Sekretärin Frau Schöneberg für ihren unermüdlichen Einsatz auch über die normalen Arbeitszeiten hinaus!
  • Dem Hausmeister Herrn Hürst, der viele Stunden zusätzlich zur normalen Tätigkeit investiert hat, damit wir die Präsenzphase umsetzen können.

Es lief bei Weitem nicht alles optimal, das wissen wir und daraus ziehen wir auch unsere Lehren für das kommende und darauffolgende Schuljahre.

Die kommenden Tage sind folgendermaßen geplant:

  • Die Klassen 1 bis 3 bekommen die Zeugnisse am Montag, 27.07.2020, und geben diese bis Mittwoch, 29.07.2020, zurück.
  • Klasse 4 erhält die Zeugnisse am Freitag, 24.07.2020.
  • Die Klassen 6 bis 8 erhalten die Zeugnisse am Freitag, 24.07.2020, Rückgabe der Zeugnisse am Montag, 27.07.2020. Dienstag und Mittwoch sind die Sekundarstufenschüler bereits freigestellt!
  • Alle Schüler, die die Schule verlassen, behalten ihre Zeugnisse und geben sie bei Bedarf an der aufnehmenden Schule ab.

Stand heute findet in den letzten beiden Ferienwochen die Lernbrücke an der Johann-Belzer-Schule statt. Sobald wir mehr Informationen haben, werden wir diese auf Sdui, Webuntis und der Homepage veröffentlichen.

Für das kommende Schuljahr sind ja bereits Informationen aus dem Ministerium bekannt und über die Medien verteilt worden. Hier haben wir an die Kommunal- und Landespolitik noch diverse Anfragen gestellt, damit wir reibungslos in das kommende Schuljahr starten können. Die Corona-Pandemie wird uns noch sehr lange beschäftigen. Vorab schon mal einige Informationen:

  • Schulgebäude: Im kommenden Schuljahr werden alle Klassen im Hauptgebäude unterrichtet.
  • Kommunale Schulkindbetreuung: Wir werden nach den Sommerferien für die Grundschule Hausaufgabenbetreuung anbieten, für die Sekundarstufe machen wir das Abhängig von den Anfragen. Bis Ende Sommerferien wissen wir auch mehr zu Gruppengrößen etc. Die Anmeldung zur Schulkindbetreuung findet wie gewohnt über die Gemeinde statt. Beachten Sie bitte, dass die Zeiten verbindlich sind und nur in Ausnahmefällen und mit vorheriger Information der Schulkindbetreuung davon abgewichen werden kann. Hier sind wir auch mit allen Beteiligten im Gespräch, um Abläufe zu verbessern.
  • Digitalisierung: Die Planungen biegen auf die Zeigerade ein. Schule und Gemeinde sind mit entsprechenden Beratergremien im engen Austausch. Hier werden wir nach den Sommerferien einen großen Schritt machen können.
  • Unterricht: Wir sind seit Wochen in der Planung, wie wir das kommende Schuljahr inhaltlich gestalten. Dies wird sich noch über die Sommerferien hinziehen. Ziel ist es, entstandene Defizite in den Kernfächern aufzufangen. Hierfür werden wir zu Beginn des kommenden Schuljahres in allen Klassenin den Kernfächern Vergleichsarbeiten schreiben, die den Ist-Stand der Schülerinnen und Schülern aufzeigen.

Wir freuen uns sehr, unsere Schülerinnen und Schüler am 14. September um 8:05 Uhr gesund und munter wieder begrüßen zu dürfen!

Bis dahin wünscht die Schulgemeinschaft der Johann-Belzer-Schule trotz der allgemeinen Lage allen einen schönen und vor allem gesunden Sommer!

Es grüßt Sie herzlich,

Oliver Hintzen

Rektor

Bildquelle: Johann-Belzer Schule, Weisenbach

Hinweise zu digitalen Lernmöglichkeiten:

-

Digitale Lernangebote für die Zeit der Schulschließungen des Kultusministeriums finden Sie hier:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Lernangebote+waehrend+der+Schulschliessungen

-

Neu: MOODLE

-

https://04143546.moodle.belwue.de/moodle/

-

  • Login (oben rechts) für Schüler geht über Selbsteinschreibung.
  • Im login-Fenster unten neues Konto anlegen.
  • Es wird benötigt: Anmeldename, Passwort, Vorname, Nachname, Emailadresse
  • Eine Hilfestellung gibt ein Erklärvideo (passwortgeschützt) auf Vimeo (ca. 4:30 min)

https://vimeo.com/401401348

  • Das nötige Passwort erhalten Sie von Ihrem Klassenlehrer

-

AKTUELL: Antolin von zuhause nutzen (508 KB)

-

Einen Zugangscode zu den Oriolus Lernprogrammen

(Deutsch/Mathematik/Englisch)

finden Sie im internen Bereich im Untis

Bildquelle: Johann-Belzer Schule, Weisenbach

Neueste Berichte aus dem aktuellen Schuljahr:

Klasse 9: Verabschiedung 2020 (hier klicken)

IHK Karlsruhe - Wirtschaft macht Schule:

Wichtige Hilfen zur Berufsinformation (hier klicken)

Fasnet 2020: "Hi Eicho!" für unsere SMV (hier klicken)

Klasse 9: Abschlussfahrt nach Berlin (hier klicken)

SMV: Tagung 2019/20 an der Johann-Belzer Schule (hier klicken)

Klasse 6/7: Anti-Cybermobbing Kinotage 2019 (hier klicken)

Prüfungstermine 2020 (hier klicken)

Ausbildungsstellen 2020 (hier klicken)

Grundschule: Leseprojekte (hier klicken)

Alle Bilder und Berichte seit 2014 (hier klicken)

Adresse

Johann-Belzer Grund und Werkrealschule Weisenbach-Forbach
Jahnstraße 2
76599 Weisenbach
Telefon (07224) 2170
Fax (07224) 990560