Tolle Leistungen bei den Bundesjugendspielen im Geräteturnen

Die erfolgreichen Urkundengewinner

Hoher Standard bei den Bundesjugendspielen im Geräteturnen

Mit 40 Sieger- und 24 Ehrenurkunden wurden bei der feierlichen Übergabe die Schülerinnen und Schüler der Johann-Belzer Grund- und Werkrealschule Weisenbach-Forbach ausgezeichnet.

Rektorin Natascha Preuß lobte die Übungsbereitschaft der Kinder, die sich mit ihren Sportlehrkräften über Wochen auf die Bundesjugendspiele vorbereitet hatten.

Schulbeste wurde bei den Jungen Friedemann Roth mit 32 Punkten und bei den Mädchen Melina-Saskia Roller mit 27 Punkten.

Jahrgangsbeste, die mit Ehrenurkunden ausgezeichnet wurden:

Jungen:

Jahrgang

Name

Klasse

Punkte

2007

Herwin Hepting

3

16,5

2002

Luca Schenkel

8

25

2001

Florian Roth

Niklas Schaible

8

8

27,5

27,5

2000

Nico Merkel

9

29,5

1999

Friedemann Roth

10

32

Mädchen:

Jahrgang

Name

Klasse

Punkte

2007

Frida Wunsch

3

18,5

2006

Nina Rath

4

22

2005

Annika Bleier

4

21,5

2004

Cindy Baert

6

22

2001

Melina-Saskia Roller

9

27

 

Adresse

Johann-Belzer Grund und Werkrealschule Weisenbach-Forbach
Jahnstraße 2
76599 Weisenbach
Telefon (07224) 2170
Fax (07224) 990560