Einschulung unserer Erstklässler

Herzlich Willkommen an der Johann-Belzer-Schule

Unsere neuen Erstklässler (zum Vergrößern klicken)


Die Erstklässler der Johann Belzer Schule Weisenbach hatten mit Natascha Preuß (Foto unten rechts) eines gemeinsam: Bei der Einschulungsfeier am Donnerstag, den 17.09.2015 hatten alle ihren ersten öffentlichen Auftritt in Weisenbach. Für die elf Kinder beginnt die Zeit des Lernens, und Natascha Preuß hat die Schulleitung übernommen. Von Eltern und Verwandten begleitet, die Tüte im Arm, saßen die Kinder gespannt in der ersten Reihe. Mit einer Geschichte, in der eine Maus einen Löwen rettet, zog die neue Rektorin die Kinder sofort in ihren Bann. Resümee dieser Erzählung: auch Kleine können Großes bewirken. Interessiert hörten die Kinder von ihrer Rektorin, dass sie nun einen anderen Tagesablauf haben, und dass sie neue Kinder sehen werden, eben nun zur Schule gehen. Den Eltern riet sie, Interesse zu zeigen, Geduld zu haben, die Schüler zu unterstützen und für viel Bewegung im Freien zu sorgen. Nur in einer angstfreien Umgebung könnten die Kinder Leistung bringen. Ebenso wichtig sei das Vertrauen in die Lehrer, die sich auch als Ansprechpartner anbieten. Etwas aufgeregt gab sich auch Bürgermeister Toni Huber (Foto links). „Was kommt mit der neuen Rektorin Neues auf mich zu?“ Neu war die Schatzkiste, aus der jedes Kind eine optisch auffällige Verkehrsjacke und Mütze erhielt. Huber empfahl, diese Sicherheitskleidung auf dem Schulweg täglich anzuziehen. Die Elternbeiratsvorsitzende Tanja Weiler begrüßte die Schulanfänger, und riet den Eltern: „Zeigen sie, dass die Schule wichtig ist." Die Rektorin erhielt eine Mini- Schultüte. Mit einem Theaterstück und Liedvorträgen des Schulchores unter der Leitung von der Klassenlehrerin der Schulanfänger Claudia Mnich (Foto oben rechts), wurde die Stunde umrahmt.

Adresse

Johann-Belzer Grund und Werkrealschule Weisenbach-Forbach
Jahnstraße 2
76599 Weisenbach
Telefon (07224) 2170
Fax (07224) 990560