Entlassfeier der Klasse 9 2019

Bildquelle: Johann-Belzer Schule, Weisenbach

Für 15 Schülerinnen und Schüler endete am Dienstag die Schulzeit an der Johann-Belzer-Schule Weisenbach mit einer Entlassfeier in der Festhalle.

Begleitet von guten Wünschen des Schulleiters, Oliver Hintzen, des Klassenlehrers Volker Harbrecht und des Bürgermeisterstellvertreters Uwe Rothenberger endet für die Jugendlichen nun die Schulzeit und es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Rektor Oliver Hintzen ist sicher, dass die Entlass-Schüler noch oft an die Johann-Belzer-Schule denken werden und Uwe Rothenberger weiß, das  an unserer Schule wird gute Arbeit geleistet wird und empfahl ihnen „Bleibt neugierig“. Die Elternbeiratsvorsitzende Tina Forker sagt: „Wer immer nur tut was er kann, bleibt was er ist“ und für die Vorsitzende des Fördervereins, Eva Mittelsdorf, ist das Ende der Schulzeit der Start in ein neues Leben.

Bevor die Zeugnisse ausgegeben wurden, erhielten einige besonders erfolgreiche Schüler Preise überreicht. Leonie Buchwald hatte sich mit ihren Leistungen gleich vier Auszeichnungen verdient. Den Johann-Belzer-Preis für die Jahrgangsbeste, den Preis der Bürgermeister für ihr soziales Engeagement, den Schulpreis für Musik sowie den Schulpreis für Sport konnte sie entgegennehmen. Den Dr.Großmannpreis für besondere Leistungen im Fach Geschichte erhielt Luca Wenzel und den Rotary-Preis für ihre persönliche und schulische Entwicklung während ihrer Zeit an der Johann-Belzer-Schule hatte sich Shaqaiq Hossainzadeh verdient. Vor erst zwei Jahren war sie ohne Deutschkenntnisse nach Weisenbachbach gekommen. Den Schulpreis für Bildende Kunst konnte Zoé Rheinschmidt mit nach Hause nehmen. Mit einem Lob wurden Maximilian Strähle, Leonie Buchwald, Shaqaiq Hossainzadeh und Zoé Rheinschmidt ausgezeichnet.

Cindy Baert und Carina Hatz (Gesang) sowie Luis Hucker und Leonie Buchwald mit der Mundharmonika und Amelie Hebel am Klavier begleiteten die Feier mit ihren musikalischen Beiträgen. Mit „Pyramiden“ und dem Tanz der Klasse 9 boten die Schüler zum Abschluss auch noch etwas für´s Auge. Am Ende bedankten sich die Entlassschüler bei ihren Lehrern.

Adresse

Johann-Belzer Grund und Werkrealschule Weisenbach-Forbach
Jahnstraße 2
76599 Weisenbach
Telefon (07224) 2170
Fax (07224) 990560