Unsere Schule macht Musik

Unsere Schule macht Musik

Unter diesem Motto veranstaltete die Johann-Belzer-Schule Weisenbach ein Sommerkonzert im Musiksaal. Eröffnet wurde die musikalische Veranstaltung vom Grundschulchor, der mit verschiedenen Liedern zu gefallen wusste. Eher besinnlich war das 1. Lied „Wir geben uns die Hände“. Einen ähnlichen Charakter hatte das Lied „Wenn einer sagt, ich mag dich, du“. Fröhlich ging es bei dem Lied „Bunter Regenbogenfisch“ zu. Danach spielte Frida Wunsch aus Klasse 4 mit der Klarinette tonschön das Lied „What shall we do“.

Chor II mit den älteren Schülerinnen und Schüler übernahm das Programm. Mit dem Gospel „Amazing grace“ zeigten sie ihrer Tonsicherheit. Weiter ging es mit dem begeisternden „Über den Wolken“ und dem temperamentvollen „Alles nur geklaut“. Über sich selbst hinausgewachsen ist der Chor mit der Interpretation von Cohen´s „Halleluja“.

Am Ende des Konzerts stand die Aufführung des Singspiels „Das Geheimnis um den Blumentopf“, verfasst von Claudia Mnich. Hier wurde musikalisch in mehreren Liedern und einigen Textbeiträgen die Geschichte eines Blumentopfs erzählt, der morgens immer wieder kaputt war. Viele wurden verdächtigt, dies getan zu haben – doch letztendlich waren es nur die Katzen. Mit Freude und Begeisterung brachten die Kinder die Lieder zu Gehör. Die Gesamtleitung dieses Sommerkonzerts lag in den Händen der Musiklehrerin Claudia Mnich, die sich wie die Schülerinnen und Schüler über den herzlichen und langen Beifall des Publikums sehr freute.

Adresse

Johann-Belzer Grund und Werkrealschule Weisenbach-Forbach
Jahnstraße 2
76599 Weisenbach
Telefon (07224) 2170
Fax (07224) 990560