Klasse 3 besucht die Experimenta

Kleine Forscher aus Weisenbach

besuchen die Experimenta in Freudenstadt

Unter dem Motto „Sehen, staunen, verstehen“ legten die Drittklässler der Johann-Belzer-Schule Weisenbach bei ihrem Besuch der Experimenta in Freudenstadt begeistert los. Sie erlebten Phänomene des täglichen Lebens und der Natur, probierten unzählige Experimente aus und staunten mit großen Augen über schier unmögliche Ergebnisse und Exponate, wie z.B. dem schwebenden Ball und dem eigenen „Schattenwandgemälde“ nach selbst ausgelöstem „Blitzlichtgewitter“.Zu folgenden Themengebieten konnten die jungen Forscher Untersuchungen durchführen: Luft & Wasser, Wellen & Schall, Licht & Schatten, Kraft & Masse, Magnetismus. Diese Vielfalt sorgte für produktive Geschäftigkeit auf Seiten der Kinder, sie waren voll Neugier und Konzentration bei sich und den Experimenten.

Adresse

Johann-Belzer Grund und Werkrealschule Weisenbach-Forbach
Jahnstraße 2
76599 Weisenbach
Telefon (07224) 2170
Fax (07224) 990560